Die fünf Grundschritte zur erfolgreichen Unternehmenswebsite

von Ulrich Tekniepe (Kommentare: 3)

die kaum jemand macht*

Das Internet bietet Ihnen viele - passende wie unpassende - Möglichkeiten, Ihre Organisation zu präsentieren. Und es bietet Raum für mindestens ebenso viele Absichten, mit denen man eine Website besuchen kann. Das Web hat das Verhalten der Menschen bei der Suche nach Information verändert. Dies müssen Sie bei der Informationsarchitektur der Website Ihrer Organisation berücksichtigen. Nur so können Sie die Gelegenheit nutzen, dass Menschen Ihre Website suchen.

files/Blogbilder/5 steps line dance.jpgWerden Sie sich also zuerst darüber klar, was die Besucher wollen, vielleicht wollen. Daraus ergibt sich die Frage, die sich jeder gute Gastgeber stellt:

 

"Wen will ich wozu bringen und was muss ich dafür tun?"

 

Im Vordergrund steht bestimmt das Ziel, dass die Besucher sich wohlfühlen und dass sie Ihr Ziel, das des Hausherrn, zu ihrem machen. Sie führen. Die Gäste folgen voll Vertrauen und sehen sich als Akteur in einer aufregenden Geschichte. Darin sind sie Gewinner - durch die Leistung Ihrer Organisation. Mit jedem Schritt nähren Sie diese Vorstellung. Wie beim Tanz. Sie müssen führen. Ich nenne das bindungsorientierte Medienkommunikation.

     Die ersten vier dieser Schritte zeige ich Ihnen hier. Die, die darauf folgen müssen, sind sehr, sehr individuell. Wenn Sie das später einmal wünschen, werde ich auch die gerne für Sie entwickeln.

 

Die Schritte:

 

 

1. WER?

files/Blogbilder/Step01.jpg 

Wer kommt auf Ihre Website?

Wer soll auf Ihre Website kommen? Wen erwarten Sie?

Was hat ihn hergeführt? Was haben Sie zuvor getan, damit er ihre Website besucht?

 

2. WAS?

files/Blogbilder/Step02.jpg 

Was wollen die Besucher Ihrer Website?

Mit welchen Interessen kommen die Besucher?

Was wollen, was können Sie ihnen bieten?

 

3. WIE?

files/Blogbilder/Step03.jpg 

Wie sind die Besucher zu behandeln?

Fassen Sie potentielle Besucher nach gemeinsamen Interessen in Gruppen zusammen. Finden Sie für jede Gruppe die gemeinsame Basis, die Sie mit ihr für die Kommunikation haben.

 

4. WOHIN?

files/Blogbilder/Step04.jpg

Wohin sollen die einzelnen Besuchergruppen gelenkt werden?

Sie führen die Besucher zu deren Ziel. Es ist auch Ihres. Sie müssen führen.

Sie sind der Herr im Haus. Lassen Sie die Besucher nicht verloren herumirren.

 

5. Jetzt geht’s los

files/Blogbilder/Step05.jpg

Das Konzept steht. Die Weichen sind gestellt.

Jetzt beginnt die eigentliche Vermittlung und Vertiefung Ihrer Botschaft. Sie wenden 1 - 4 an. Der Rest ist Handwerk - Storytelling im Web. Text, Design, Programmierung.

 

Das Ziel ist erreichbar: Besucher auf der Website halten UND an die Marke binden. Wer sich zuallererst danach richtet, was die jeweils altuellen Tools für Websites bieten, wird zumindest beim zweiten Teil des Ziels Abstriche hinnehmen müssen. 

 

Eine etwas umfangreichere Fassung dieses Textes finden Sie als Web-Broschüre zum Download hier.

 

*Wer sie macht, hat den Vorsprung

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Jamesger |

What do you think about it?
This person is selling the secret of eternal youth: http://makemoneyonlinenosurveys20739.review-blogger.com/1735715/the-best-side-of-24-7-anti-aging

Kommentar von FreemanTrecy |

Hey. I want to share with all the great news!

A month ago an anonymous source sent me 7 bitcoins of wallets that double the bitcoins you sent and send back your purses twice as much.

I am familiar with blockchain technology and therefore did not believe it.

But my curiosity has gone up.

I sent at my own risk and 0.5 bitcoins to one of these wallets and in just 2 hours, exactly 1 bitcoin came to my wallet.

I was shocked!

Then I started working with these bitcoins wallets and revealed the regularity that one wallet can send 0.5 to 5 bitcoins per day from one purse.

At the moment I have 350 bitcoins of wallets from which I send 350 - 700 bitcoins daily and get twice as much.

For a month, I became a multimillionaire.

Another month I will work and become a billionaire.

I already got what I wanted, I quit my job, paid off all my debts, bought a good house and a car from the Audi RS4.

Now I feel like a human being and live for my own pleasure.

These are the good bitcoins of wallets I earn:

16mKn71otoYgAxij3y6MuCkWKco7MEa7Rn

18WWctFEVNhLJKcg14wmykymx3kySuyTLy

1BC2uQHHUdJzgRog7JMVE5cgWh37NCxwJc

1L2NgRwBXb5kiQ4uNDT5iKHN1As6kkt4rL

17dvrJFxoXA6dDxeGoLx3iVp7ogcbvr2nN

1CnZgLpuPhr9e5PhPEJnDS8fh8HCM5w5oz

1MaRdde6X7SGuoCdFNL2fmgpLomdx7peGC

Now many people improve their financial status with these wallets but keep it a secret from everyone.

I hate poverty, so I share with you all this method of earning, grab a piece of this huge and juicy cake.

I will remind you once again. Send from one bitcoin your wallet strictly from 0.5 to 5 bitcoins per wallet per day, otherwise you will receive the same amount that you sent without doubling.

This scheme of work is completely safe. You can work like me, create a lot of wallets and send them from each of them to the above wallets.

Kommentar von FreemanTrecy |

Hey. I want to share with all the great news!

A month ago an anonymous source sent me 7 bitcoins of wallets that double the bitcoins you sent and send back your purses twice as much.

I am familiar with blockchain technology and therefore did not believe it.

But my curiosity has gone up.

I sent at my own risk and 0.5 bitcoins to one of these wallets and in just 2 hours, exactly 1 bitcoin came to my wallet.

I was shocked!

Then I started working with these bitcoins wallets and revealed the regularity that one wallet can send 0.5 to 5 bitcoins per day from one purse.

At the moment I have 350 bitcoins of wallets from which I send 350 - 700 bitcoins daily and get twice as much.

For a month, I became a multimillionaire.

Another month I will work and become a billionaire.

I already got what I wanted, I quit my job, paid off all my debts, bought a good house and a car from the Audi RS4.

Now I feel like a human being and live for my own pleasure.

These are the good bitcoins of wallets I earn:

16mKn71otoYgAxij3y6MuCkWKco7MEa7Rn

18WWctFEVNhLJKcg14wmykymx3kySuyTLy

1BC2uQHHUdJzgRog7JMVE5cgWh37NCxwJc

1L2NgRwBXb5kiQ4uNDT5iKHN1As6kkt4rL

17dvrJFxoXA6dDxeGoLx3iVp7ogcbvr2nN

1CnZgLpuPhr9e5PhPEJnDS8fh8HCM5w5oz

1MaRdde6X7SGuoCdFNL2fmgpLomdx7peGC

Now many people improve their financial status with these wallets but keep it a secret from everyone.

I hate poverty, so I share with you all this method of earning, grab a piece of this huge and juicy cake.

I will remind you once again. Send from one bitcoin your wallet strictly from 0.5 to 5 bitcoins per wallet per day, otherwise you will receive the same amount that you sent without doubling.

This scheme of work is completely safe. You can work like me, create a lot of wallets and send them from each of them to the above wallets.